Aktuell

Bürgerschießen 2017

Aktuell

Die Schützengesellschaft Althegnenberg 1857 e.V. veranstaltet anlässlich ihres 160-jährigen Bestehens ein großes Bürgerschießen.

Dazu sind alle Bürger aller Althegnenberger Gemeindeteile herzlichst eingeladen. Geschossen wird in Mannschaften von mindestens 4 Schützen, die durchaus nicht zwingend aus ein und derselben Organisation (Verein, Firma, Behörde usw.) stammen müssen, sondern sich frei zusammenschließen können.
(z.B. eine Althegnenberger Familie lädt zu ihrer Mannschaft Freunde aus einem anderen Ort ein, eine Hörbacher Firma lädt einen Kunden ein usw., mehrere Mitglieder aus Sport- und Gartenbauverein bilden eine Mannschaft, usw. )

Im Vordergrund sollen der Spass und die Freude am gemeinsamen Sporterlebnis stehen und nicht auschließlich der finale Sieg. Durch das ausgeschriebene Reglement haben auch Teilnehmer ohne Schießerfahrung durchaus die Chance beim "Dorfmeister" und der "Einzelwertung" auf den vorderen Plätzen zu landen. (Dorfmeister: NUR ein einziger Schuss ist erlaubt; Einzelwertung: der BESTE Schuss wird gewertet). So kann auch ein einmaliger "Glückstreffer" über den sieg entscheiden!


Flyer Bürgerschießen Anmeldeformular



Teilnahmebedingungen

Schießtermine/-zeiten

Preise

Teilnahmegerechtigt sind:

  • die Bürger von Althegnenberg und Hörbach
  • die ihren Arbeitsplatz in Althegnenberg und Hörbach haben
  • alle Mitglieder der Dorfvereine und Organisationen von Althegnenberg und Hörbach
  • Stammtische in Althegnenberg und Hörbach
  • Familien mit auswärtiger Verwandtschaft / Partnern / Freunden
  • eingeladene Gäste

Eine Mannschaft besteht aus mindestens vier Schützen.Bei mehreren Teilnehmern kommen die vier besten Schützen in die Wertung.

Es wird Luftgewehr stehend nach der Schießordnung des BSSB geschossen. Ab 60. Jahre darf aufgelegt geschossen werden.

Mannschaftswertung:
10 Schuss auf Ringe, Nachkauf möglich. Bei Ringgleichheit zählt der letzte Schuss jedes Teilnehmers

Einzelwertung:
Der beste Schuss in der Mannschaftswertung wird als Blattl ausgewertet, Nachkauf möglich.

Dorfmeister:
Ein Schuss auf Blattl, kein Nachkauf möglich. Nur Bürger aus Althegnenberg, Hörbach und Lindenhof

Es darf ausschließlich mit Gewehren der SGA 1857 e.V. geschossen werden. Nur Schießhandschuh ist erlaubt.Änderungen vorbehalten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Jede teilnehmende Mannschaft ernennt einen Mannschaftsführer.

Jeder Teilnehmer darf nur für eine Mannschaft antreten.




1. Schießtag:
Montag, 02.10.2017 von 17:00 bis 21:00 Uhr

2. Schießtag:
Dienstag, 03.10.2017 von 16:00 bis 20:00 Uhr

3. Schießtag:
Donnerstag, 05.10.2017 von 18:00 bis 21:00 Uhr

4. Schießtag:
Freitag, 06.10.2017 von 17:00 bis 21:00 Uhr

5. Schießtag:
Samstag, 07.10.2017 von 14:00 bis 18:00 Uhr

6. Schießtag:(Ausweichtermin)
Freitag, 13.10.2017 von 17:00 bis 21:00 Uhr

Die Terminvergabe erfolgt nach der Anmeldung durch den Veranstalter, es kann ein Wunschtermin genannt werden.

Anmeldung bei:
Rudolf Friesenegger
Mobil: 0172-9411817
E-Mail: r.friesenegger@t-online.de
Ludwig Gabriel
Tel.: 08202-1421 ab 18:00 Uhr
E-Mail: l-i.gabriel@t-online.de
Germar Gregor
Mobil: 0171-5373970 - Tel.: 08202-8733
E-Mail: germar@familie-gregor.de

Trainingsmöglichkeiten, jeden Freitag nach vorheriger Anmeldung ab 01.09.2017 um 18:30 Uhr.

Samstag, 21.10.2017 Beginn 18:00 Uhr
Siegerehrung und Preisverteilung mit anschließender Party für alle Althegnenberger und das Umland nah und fern.


Mannschaftsschießen:

1. bis 3. Platz Pokal:

letzter Platz bekommt einen Trostpreis:


Einzelschießen:
Sachpreise im Wert von:

1. Platz = 750,00 €
2. Platz = 300,00 €
3. Platz = 150,00 €
und viele weitere Preise


Dorfmeister:
Pokal: 1. - 2. - 3.


Meistbeteiligung:

1. Preis: 3 Kasten Bier
2. Preis: 2 Kasten Bier
3. Preis: 1 Kasten Bier

Bierpreise sind Mitnahmepreise:

Letzte Mannschaft bekommt einen Trostpreis.:

Startgeld

6,00 € pro Person:

Nachkauf:
3,00 € pro Person

Party am 21.10. 2017 ermäßigter Eintrittspreis für teilnehmende Schützen im Vorverkauf